Sport trifft Politik

Vertreter des Kitesports, hier im Bild Frank Erkner von den Cuxkiters und Dr. Jörgen Vogt von der Global Kitesports Association, überreichten Enak Ferlemann eine Petition zur Befahrensregelung Kitesurfen im Nordsee-Wattenmeer. Das Befahren des Nordsee-Wattenmeers ist u.a. aus Umweltschutzgründen durch eine Verordnung geregelt. Die Bundesländer Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein planen  eine Änderung dieser Verordnung. In den nächsten Wochen muss nun im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zwischen den Interessen der Wassersportler und des Naturschutzes abgewogen werden.