Politischer Aschermittwoch 2017

Die Festredner von li.: Landrat Michael Roesberg, stellv. Kreisvorsitzende Silja Köpcke, Kreisvorsitzender Kai Seefried MdL, PSts Enak Ferlemann, Helmut Dammann-Tamke MdL, stellvertr. Kreisvorsitzender Alexander Krause
Die Festredner von li.: Landrat Michael Roesberg, stellv. Kreisvorsitzende Silja Köpcke, Kreisvorsitzender Kai Seefried MdL, PSts Enak Ferlemann, Helmut Dammann-Tamke MdL, stellvertr. Kreisvorsitzender Alexander Krause

Hammah. Die CDU im Landkreis Stade hat in diesem Jahr ihren Politischen Aschermittwoch in Hammah durchgeführt. Hauptredner des Abends war der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium und Bundestagsabgeordnete Enak Ferlemann. Im vollbesetzten Saal des Landhauses Hammah erlebten die Gäste genau das, was man von einem Politischen Aschermittwoch erwarten darf: Deftige Worte, ordentlich Politik, aber auch Scharfsinn und Ironie und auch der anstehende Bundestags- und Landtagswahlkampf war deutlich vernehmbar.

 Enak Ferlemann machte anschließend in der Hauptrede einen politischen Rundumschlag von der Welt- und Europapolitik bis hin zur kommunalen Ebene. Die Botschaft dabei war deutlich: Um Stabilität, Verlässlichkeit, aber auch Frieden und Freiheit in Europa zu sichern, bedarf es einer starken CDU und der Bundeskanzlerin Angela Merkel.