Eine neue Epoche der Schiene - Der Deutschland-Takt

Berlin. Es ist soweit! Im Rahmen des Zukunftsbündnisses Schiene wurde der Deutschland-Takt vorgestellt, welcher durch aufeinander abgestimmte Fahrpläne eine direktere sowie optimal vertaktete Verbindungen im Nah- und Fernverkehr ermöglicht. Dieses verspricht kurze Beförderungszeiten bei guter Planbarkeit, so der Bundesbeauftragte für den Schienenverkehr Enak Ferlemann PSts. 

 

Insbesondere für unsere Region wird sich dieses positiv auswirken. Durch die Taktverdichtung auf den Trassen sowie die verkürzten Umsteigewegeketten wird eine Verkürzung der Reisezeit ermöglicht. In Zahlen würde dieses auf der Strecke Cuxhaven - Berlin eine Verkürzung der Reisezeit um 24 % ermöglichen. Statt wie bisher 4:10 Stunden wäre die Verbindung dann in 3:09 Stunden möglich. Auch Fernverkehrstechnisch wird unsere Region berücksichtigt. Aufgrund der netztechnische Machbarkeit wird vorgeschlagen die Bahnhöfe Bremerhaven und Bremerhaven-Lehe zur Flächenerschließung an die Fernverkehrs-Linien anzuschließen.

 

Bis zum Frühjahr kommenden Jahres werden die konkreten gemeinsamen Umsetzungsschritte im Zukunftsbündnis Schiene ausgearbeitet und der Abschluss des Schienenpakts vorbereitet.