700-Jahr-Feier Spieka

Spieka. Anlässlich des 700-jährigen Jubiläums der Ortsteile Spieka und Spieka-Neufeld sowie der Ev.-luth. Kirchengemeinde „St. Georg“ besuchte der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann u.a. mit Lasse Weritz MdL und Hans-Christian Biallas das Festgelände in Spieka. Nach dem morgendlichen Gottesdienst und der anschließenden Diskussionsrunde wurde das Festgelände erkundet. Neben Ständen mit selbstgemachter Marmelade oder Produkten aus Alpakawolle, wurde auch die alte Herstellung eines Seils demonstriert. Die Jägerschaft präsentierte sich mit vielen Informationen rund um Natur und Umwelt. Auch Oldtimer Traktoren und landwirtschaftliche Gerätschaften aus den letzten 100 Jahren konnten bewundert werden. Enak Ferlemann zeigte sich sehr beeindruckt von der Vielfalt der Stände und lobte das große Engagement und den Teamgeist, den die Spieka-Bürger für diesen besonderen Tag zeigten. Das ganze Dorf wurde von den Bewohnern geschmückt und versetzte die Besucher ins Staunen.