Ferlemann auf vorderen Platz der Landesliste gewählt

Foto: CDU Niedersachsen
Foto: CDU Niedersachsen

Hameln. Am Wochenende stellten die 120 Delegierten der Landesvertreterversammlung in der Rattenfängerhalle in Hameln für die CDU in Niedersachsen die Landesliste für die Bundestagswahl am 26.09.2021 auf. Einstimmig  wurde der erneut für den Wahlkreis 29 Cuxhaven –Stade II antretende CDU-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann auf Platz 5 der Landesliste der CDU in Niedersachsen. Damit hat Ferlemann einen aussichtsreichen Platz auf Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag. Anspruch und Ziel ist jedoch, das Direktmandat zu verteidigen. Ferlemann: „Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich die meisten Stimmen in meinem Wahlkreis hole.“ Erstmals wird die CDU in Niedersachsen mit einem #TeamNiedersachsen in den Wahlkampf ziehen, das aus Dr. Hendrik Hoppenstedt auf Platz 1 und Silvia Breher auf Platz 30 besteht. Breher setzt dabei erneut darauf, das bundesweit beste Erststimmenergebnis zu erzielen. „Dass Silvia Breher bewusst auf dem letzten Listenplatz kandidiert, um weiteren Frauen den Einzug in den Bundestag zu ermöglichen, ist ein starkes Signal“, so Ferlemann abschließend.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0